Drei Tage intensives Netzwerken und fachlicher Austausch,

darüber konnten wir uns abermals im Rahmen der Deutschen Baumpflegetage freuen!

Vom 10.05. bis zum 12.05. fand in Augsburg erneut Europas größte Veranstaltung rund um das Thema Baumpflege statt. Internationale Aussteller aus der ganzen Welt zeigen hier an zahlreichen Ständen die neuesten Entwicklungen, Produkte, Dienstleistungen und Technologien in Sachen Baumpflege, Ausbildung und Weiterbildung für Baumpflege, Baumkontrolle, Seilklettertechnik und vieles mehr zu diesem Thema. Besucher haben so die Möglichkeit, Neuheiten zu entdecken und sich von Experten beraten zu lassen.

Mit großem Erfolg haben wir auch in diesem Jahr wieder teilgenommen und konnten auf unserem Messestand viele konstruktive und interessante Fachgespräche führen, vorhandene Netzwerke verstärken und neue Kontakte mit Kunden, Baumfachleuten und Marktbegleitern knüpfen.

Dieses Jahr standen der Alleen- und Artenschutz sowie Bäume an Straßen und urbanen Standorten im Fokus der Fachtagung. Dabei ging es vor allem darum, neueste Erkenntnisse auszutauschen und Lösungsmöglichkeiten im Umgang mit den klimabedingten Herausforderungen zu diskutieren.

Wir haben also wieder sehr viel mitgenommen und freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn die Messe dann zum 28. Mal, voraussichtlich im Mai 2023 in Augsburg stattfinden wird!

Ein großes Dankeschön geht an Jochen Janning (Leitung der Abteilung Baummanagement) und Julian Wendt (Leitung vom Maschinen-/Servicemanagement), die in diesem Jahr den Grünen Zweig auf dem Messestand vertreten haben! 

Zurück